Mit alten Druckerpatronen die Umwelt schützen

Seit dem Schuljahr 2020/21 nehmen wir am System "Sammeldrache" teil.

 

Das Prinzip ist einfach:

Der Sammeldrache sammelt leere Druckerpatronen gemeinsam mit Schulen und Kindergärten und deren Sponsoren, also Unternehmen, die für die Schule ihre leeren Druckerpatronen und -kartuschen spenden. Die an der Sammlung teilnehmenden Einrichtungen werden mit so genannten Grünen Umwelt-Punkten (GUPs) belohnt. Diese Punkte können die Einrichtungen gegen hochwertige Prämien wie Sportgeräte, Lern- und Bastelmaterialien, Bücher, IT und technische Ausstattung oder Spielzeug einlösen. Gemeinsam mit Sponsoren können die Einrichtungen so selbst für eine erhebliche Verbesserung der Ausstattung und somit für eine bessere Bildungschance sorgen.

 

Auch Sie als Eltern, Großeltern oder Freunde

aus der Nachbarschaft können helfen!

 

Unsere Sammelbox wird im Eingangsbereich aufgestellt.

Sie dürfen gerne Ihre alten Druckerpatronen oder Mobiltelefone dort einwerfen.

 

 

Was darf in die Box?

Alle gängigen Original-Kartuschen und -Patronen aus Laser- und Tintenstrahl­druckern sowie Laserkopierern und -faxgeräten.

 

Was darf nicht in die Box?

Farbbänder, Büromaterial, Elektroschrott, Kunststoffteile, Kartonagen, Batterien, Akkus und natürlich jede Art von Abfall.

 

Wir bedanken und recht herzlich bei unseren Sponsoren!

 

 

Auch Ihre Firma möchte Gutes tun?

 

Die Teilnahme ist kostenlos und ohne jede Verpflichtung.

Nach Registrierung und Freischaltung kann die erste Box bestellt werden, die dann innerhalb einer Woche zugestellt wird. Ist sie voll, wird eine Neue und bestellt und die volle Box wird vom Zusteller mitgenommen. Der genaue Ablauf ist hier noch einmal nachzulesen.

 

Bei der Anmeldung als Sponsor wird angegeben, dass Ihre Firma unserer Schule ihre Grünen-Umwelt-Punkte für Druckerpatronen dauerhaft spenden möchten.

Gerne nehmen wir und auch Sammeldrache das Firmenlogo in ihrer Sponsoren-Rubrik mit auf, um das soziale Engagement der Firma zu präsentieren.

 

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen haben!